Stärke zieht an
slide-4

01.07.2019 - „Fachkräftemangel? Fachkräftesicherung!“

der Verein Wirtschaftsregion Hochfranken lädt gemeinsam mit den Wirtschaftsförderungen der Landkreise Hof, Wunsiedel im Fichtelgebirge und der Stadt Hof am Montag, 1. Juli 2019, zu einer Veranstaltung zum Thema „Fachkräftemangel? Fachkräftesicherung!“ ins Theater Hof ein. Dabei geht es um Strategien und Maßnahmen, wie Mitarbeiter gewonnen, qualifiziert und gehalten werden können.

 

Es stehen die verschiedensten Aspekte der Fachkräftesicherung im Fokus. Denn ohne eine ausreichende Zahl von Fachkräften kann die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit Hochfrankens nicht gesichert werden.

 

Hauptreferent ist Marcus K. Reif. Seit über 20 Jahren beschäftigt er sich mit dem Thema Fachkräftegewinnung, zu der neben der klassischen Personalrekrutierung auch Employer Branding, Hochschulmarketing, Social Media, Personalmarketing, Sourcing oder Talentmanagement gehören. Außerdem begleitet Reif Unternehmen bei der Gestaltung zukunftsfähiger Personalprozesse.

 

In Impulsrunden können sich die Teilnehmer Inspiration zu den Themen New Work, Employer Branding und Mitarbeitergewinnung und -bindung holen. Ein Best Practice wird einen offenen Einblick geben.

 

Bei Fragen steht, Linda Wunderlich, Projektmanagerin Fachkräfte für Hochfranken des Wirtschaftsregion Hochfranken e.V., unter der Telefonnummer 09281-7798-610 oder per Mail unter wunderlich [AT] hochfranken [PUNKT] org zur Verfügung.

 

Veranstaltungsort:                Theater Hof, Kulmbacher Str. 5

Veranstaltungsdatum:           Montag 1. Juli 2019

Veranstaltungszeit:               14.00 bis 19.00 Uhr

Teilnahmegebühr:                  kostenfrei

Anmeldungen unter:             https://www.hochfranken.org/termine.html

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Carolin Gley

 

Veranstaltungs- und Projektmanagement

 

Wirtschaftsregion Hochfranken e. V.

 

Bahnhofstraße 55 | 95028 Hof

Tel.: 09281 - 7798-553

gley [AT] hochfranken [PUNKT] org I www.hochfranken.org

www.facebook.com/Hochfranken

www.instagram.com/wirtschaftsregionhochfranken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok