Stärke zieht an
slide-4 social-media-1989152_1920

24.06.2022_IZK-Unternehmerfrühstück mit der Forschungsgruppe ERUX der Hochschule Hof

der digitale Wandel stellt Unternehmen vor immer neue Herausforderungen: wie können beispielsweise Produkte und Dienstleistungen „smarter“ gemacht werden, ohne dabei die Wünsche der Kunden und deren Bedürfnisse aus den Augen zu verlieren?

 

Dies wird uns Herr Prof. Dr. Stefan Wengler, wissenschaftlicher Leiter der Forschungsgruppe ERUX an der Hochschule Hof, in seinem Impulsvortrag am 24.06.2022 erläutern.

 

Er zeigt gezielt Methoden und Möglichkeiten wie Sie Ihre Produkte kundenfreundlicher gestalten können.

 

In der anschließenden Diskussion stehen wir Ihnen für individuelle Fragen zur Verfügung.

 

Die Forschungsgruppe ERUX der Hochschule Hof ist auf die Analyse, Bewertung und Gestaltung digitalisierter Produkte und Dienstleistungen spezialisiert und unterstützt Unternehmen in ihrem Entwicklungsprozess bei der anwendergerechteren Gestaltung ihrer innovativen Produkte und Dienstleistungen.

 

ERUX bietet ein umfangreiches Equipment zur Durchführung physiologischer Messungen:

 

Großes Instrumentarium an apparativen Messmethoden und Geräten:

 

Eye-Tracking (frei und bildschirmbasiert)
Hautwiderstandsmessung (EDR/GSR)
Facial Expression Analysis (Emotionserkennung)
Hirnstrommessung (EEG)
Fahrsimulator

 

Verknüpfung mit gängigen Erhebungsmethoden:

 

Quantitative Befragungen online und offline
Qualitative Erhebungenwie Mystery Shopping, Experteninterviews und Fokusgruppen

 

Agenda

08:00 Uhr Begrüßung
08:15 Uhr Vorstellung der Forschungsgruppe Vortrag über Nutzerfahrungsforschung mit Industriepartnern
08:30 Uhr Diskussion
09:00 Uhr Offizielles Ende des Frühstücks

 

Datum: 24.06.2022
Uhrzeit: 08:00 Uhr
Ort: Cafe Kitsch, Tenne, Rodacher Straße 22, 96317 Kronach


Teilnahmebetrag: für IZK-Mitglieder 10,00€ zzgl. MwSt., für Nicht-Mitglieder 25,00€ zzgl. MwSt.

 

JETZT ANMELDEN

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.