Stärke zieht an
slide-4

Max Frank Pressig

Logo MFP

 

 

 

Die MAX FRANK Gruppe produziert und vertreibt als international agierende Unternehmensgruppe mit über 650 Mitarbeitern in 16 verschiedenen Ländern, Technologieprodukte für den Stahlbetonbau. Das Portfolio reicht von Abstandhaltern über Schalungstechnik bis hin zu Bewehrungstechnik, Dichtungstechnik und Bauakustik.

 

Technologien für die Bauindustrie von MAX FRANK stehen für individuelle und ganzheitliche Projektlösungen sowie Produkte in höchster Qualität. Die Produktvielfalt des Unternehmens - gepaart mit umfassenden Service- und Beratungsleistungen - machen die MAX FRANK Gruppe zum kompetenten und zuverlässigen Partner von Bauunternehmen, Planern und Architekten.

 

Seit der Gründung im Jahre 1962 haben sich das Unternehmen MAX FRANK und auch die Märkte geändert und weiterentwickelt. 1984 erfolgte die Übernahme der Max Frank Pressig GmbH (ehemals Peca Verbundtechnik GmbH), mit Sitz in Pressig, Oberfranken. Im Jahre 2003 wurde die EGCO AG aus der Schweiz in die MAX FRANK Gruppe integriert und damit das Sortiment weiter um die Bereiche Egcobox® Kragplattenanschluss, Egcodorn für Dehnfugen und Bauakustik zur schalltechnischen Entkopplung von Betonbauteilen vervollständigt.

 

Die Max Frank Pressig GmbH produziert heute die Produkte Universal-Schalmaterial Pecafil®, Abstellelemente Stremaform® und Kragplattenanschlüsse Egcobox®. Diese Produkte bestechen durch ihre hohe Flexibilität in der Herstellung, angepasst an die jeweiligen Anforderungen der Baustelle.

 

Seinen Werten ist das Unternehmen stets treu geblieben: Höchste Qualitätsansprüche an die Produkte, technisch ganzheitliche Lösungen für die Beton- und Stahlbetonindustrie und gemeinsames Wachstum mit Kunden, Lieferanten und Partnern.

 

Frank

 

Weitere Informationen finden Sie unter: http://maxfrank.de/intl-de/index.php