Stärke zieht an
slide-4

Kotschenreuther Fahrzeugbau

Logo 

Kotschenreuther Fahrzeugbau fertigt Nutzfahrzeugaufbauten und –Anhänger für die europäische Transport- und Logistikbranche. Kotschenreuther fertigt jedes Fahrzeug nach Kundenwunsch – es gibt also keine Serienfertigung, sondern die Produktion von Einzelstücken und Kleinserien. Kotschenreuther war einer der ersten Vertriebs- und Aufbaupartner des Österreichischen Kranherstellers Palfinger. Auch heute ist das wichtigste regionale Standbein von Kotschenreuther das Geschäft mit Ladekranen, den dafür benötigten Aufbauten und der Service rund um den Palfinger-Kran. Überregional hat sich Kotschenreuther auf die Produktion von Volumen-Gliederzügen (LKW mit Deichselanhänger oder Tandem für den Transport von großvolumigen Gütern) und Getränketransportern spezialisiert, dazu kommen Spezialtransportlösungen z.B. für die Autoindustrie.

 

Das Unternehmen feiert 2017 65-Jähriges Jubiläum.

 

Umsatz 2015/2016: 7 Mio. €

 

2014 wurde das Unternehmen kompett von Meusburger Fahrzeugbau übernommen. Die Gruppe ist bekannt als Spezialfahrzeugbauer (Schwerlast unter Plane) und verfügt über Produktionsstätten in Deutschland, der Tschechischen Republik, der Schweiz und Russland.

 

Mit der Übernahme erfolgte eine strategische Neuausrichtung von Kotschenreuther Fahrzeugbau.

DSCN0839

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.kotschenreuther-fahrzeugbau.de/